UNSERE METHODEN

SRCI Group

Innovative Arbeits-Methoden und Hilfsmittel


„Auf jede Anfrage eine Antwort“, dies ist die grundlegende methodologische Vorgehensweise, die von der SRCI Group verfolgt wird. Seit ihrer Gründung zu Beginn der 1990er Jahre hat die SRCI Group ihre methodologischen Prinzipien regelmäßig verbessert. Dies gab ihr die Möglichkeit, zahlreiche Personen in Unternehmen, Organisationen oder im privaten Bereich zu beraten und auszubilden.
Seit der Übernahme durch die neuen Gesellschafter im Jahr 2012 wurde besonderes Augenmerk auf einen zertifizierbaren methodologischen Ansatz gelegt. Diese besten Praktiken konnten außerdem von sämtlichen Consultants und Ausbildern reproduziert werden.

MeTHODOLOGIE

Innerhalb der SRCI Group hat die interne Vereinigung der Consultants und Ausbilder, die seit 2012 ein Partner der Gruppe ist, teil am methodologischen Vorgehen und seiner permanenten Verbesserung. Dies geschieht indem sie die Praktiken der einzelnen Mitglieder sammelt, damit alle davon profitieren können, indem neue Kollegen ausgebildet und die aufgetretenen Fälle und ergriffenen Maßnahmen gespeichert werden.

BETREUUNG

Die Betreuung von öffentlichen oder privaten Organisationen und von Personen, sei es im professionellen, sei es im privaten Bereich, ist ein erkennbarer Aspekt der Audit-, Beratungs- und Ausbildungs-Aufträge der SRCI Group. Ab dem Jahr 2012 haben die neuen Gesellschafter und die Consultants und Ausbilder die jahrelange Erfahrung der vorhergehenden Mitarbeiter genutzt, um einen begleitenden Ansatz zu systematisieren.

PERSONALISIERTES PROGRAMM

Die Reaktion auf Anfragen, die bei der SRCI Group an die Umgebung der öffentlichen wie privaten Organisationen und der privaten wie professionellen Personen angepasst ist, führt dazu, dass diese jederzeit personalisiert ist und angepasst werden kann. Diese Praktik wird dadurch ermöglicht, dass die Consultants und Ausbilder der SRCI Group, die innerhalb von ACCESS SRCI zusammengeschlossen sind, ihr Know-how miteinander teilen und dadurch personalisierte Programme ermöglichen.

Innovative Methoden und Ansätze für


VIRTUELLE RÄUME

für Sitzungen, die Ausbildung, den Verkauf


Die zum großen Teil intern von der SRCI Group entwickelten virtuellen Räume sind weit effizientere Hilfsmittel, als die einfachen Systeme für Video-Konferenzen oder die Systeme für die Fern-Ausbildung des Typs MOOC. Sie sind gesichert, verschlüsselt, werden auf Servern in Frankreich gespeichert und laufen auf separaten Plattformen, sodass die SRCI Group dadurch in die Lage versetzt wird, auf sehr komplexe Fragen zu antworten. Die virtuellen Räume SRCI Virtual Rooms® sind Hilfsmittel, die für Gruppen von 2 bis 30 Personen geeignet sind. Noch mehr als die technischen Aspekte verschaffen die Nutzungsprotokolle und die gesicherte Ausbildung ihrer Nutzer im Rahmen der virtuellen Räume SRCI Virtual Rooms® den Consultants und Ausbildern von ACCESS SRCI sowie den Kunden der SRCI Group einen klaren Vorteil bei der Umsetzung einer dauerhaften Steigerung ihrer Leistungsfähigkeit.

VIRTUELLER RAUM „SRCI VIRTUAL ROOMS®“

Ein spezieller Raum für jede Nutzung


AUSBILDUNG

Bei der Fern-Ausbildung handelt es sich um eine Art der Vermittlung von Kenntnissen und Know-how, die so alt ist wie die Schrift selbst. Deren Prinzipien sind daher bekannt. Der virtuelle Raum SRCI Virtual Rooms® hat diese Prinzipien aufgegriffen, an das Hilfsmittel angepasst und für die Fern-Ausbildung angepasste Protokolle integriert. Die Effizienz des virtuellen Raums ermöglicht unterschiedlichste Ausbildungsgänge, deren Ergebnisse leicht messbar sind.


SITZUNG

Der virtuelle Raum SRCI Virtual Rooms® bietet auch Sitzungs-Räume und vermindert so die Reisekosten der Sitzungs-Teilnehmer. Dies ermöglicht einen noch geordneteren Informationsaustausch als die heute verbreiteten Hilfsmittel. Die virtuellen Räume von SRCI Virtual Rooms® bieten, auf Anfrage, einen Aufzeichnungsmodus durch den die Teilnehmer nach der Sitzung ihre Arbeit nachverfolgen können.


EXPORT

Kurz nach der Entstehung des 1. virtuellen Raums SRCI Virtual Rooms® wurde dieser sofort für Sitzungen zwischen europäischen Lieferanten und japanischen Kunden genutzt. Die Tatsache, dass die virtuelle Räume SRCI Virtual Rooms® in Echtzeit den Zugang zu weit entfernten Kunden ermöglichen, senkt die Kosten der Exporteure. Außerdem besteht die Möglichkeit eines Simultan-Dolmetsch-Dienstes. Dadurch wird der internationale Vertrieb noch einfacher.


recherche

Die Recherche in und über die virtuellen Räume führt regelmäßig zu deren Verbesserung und zu einer ganzen Serie von Innovationen, die anschließend den Kunden der SRCI Group zur Verfügung gestellt werden. Indem sie Personen zusammenbringen, die Hunderte oder gar Tausende von km voneinander entfernt sind, entstehen Räume des Austauschs für neue, persönliche wie professionelle, organisatorische wie methodologische, Entwicklungshorizonte.

INFORMATIONSANFORDERUNG

Um mehr über unsere Ausbildungsprogramme zu erfahren